Zappel und die Zauberzahlen erzählt von Brigitte Tenzler illustriert von Ingeborg Friebel   1966 erschien die 1. Auflage dieses liebevoll gestalteten und sehr locker geschriebenen Kinderbuches aus dem Kinderbuchverlag Berlin. Es kostete damals 5,80 Mark und umfasst 31 Seiten. Zappel heißt eigentlich Christoph, aber er zappelt ständig herum, darum nennenweiterlesen …