Peps und Peter von Ivan D. Wassilenko - Eine Zirkusgeschichte

Aus dem Russischen übertragen von Josi von Koskull

Einband und Textilillustrationen von Frans Haacken

Peps und Peter von Ivan D. Wassilenko
Angebote bei Amazon vergleichen

1951 erschien im Kinderbuchverlag Berlin in der Reihe Robinsons Billige Bücher als Band 43 diese Zirkusgeschichte.Peps und Peter von Ivan D. Wassilenko - Eine Zirkusgeschichte

Das Buch ist für Leser ab 10 Jahren und umfasst 104 Seiten.

  Bei Ebay nach den Angeboten schauen? Dann einfach hier klicken.

Im Mittelpunkt dieser Zirkusgeschichte, die in einer Kleinstadt im zaristischen Rußland spielt, steht die Freundschaft zwischen Peps und dem Schusterjungen Peter.

In lebendiger, anschaulicher, oft humorvoller Art schildert der Verfasser die Erlebnisse der Freunde und zeigt am Beispiel des Schusterjungen Peter mutiges Auftreten gegen die Verleumdung von Menschen mit anderer Hautfarbe.

(Quelle: Rückseite Taschenbuch Robinsons Billige Bücher"Peps und Peter", 9. Auflage 1964)

Peps und Peter von D. Wassilenko

Peps und Peter