Mordfall W. von Joachim Lindner- auch als E-Book!

Mordfall W. von Joachim Lindner- auch als E-Book!

Mordfall W. von Joachim Lindner

Ein Kriminalroman über die Ermordung von Johann Joachim Winckelmann

Mordfall W. von Joachim Lindner

 

Das Buch erschien 1978 im Verlag Neues Leben in der Reihe Kompass als Band 236. Es umfasst 176 Seiten und kostete damals 1,80 Mark.

 

Am Vormittag des 8. Juni 1768 wird die Polizei von Triest zur Osteria Grande gerufen. Ein dort logierender Gast ist ermordet worden. Niemand kennt das Opfer, denn seit seiner Ankunft in der österreichischen Hafenstadt hatte der Mann größten Wert auf sein Inkognito gelegt. Im Koffer des Toten findet die Polizei endlich einen Pass: Johann Joachim Winckelmann. Präfekt der Altertümer Roms. Erst im Laufe der Ermittlungen wird den Behörden der Stadt bewusst, welche bedeutende Persönlichkeit der Ermordete war. Der flüchtige Täter kann zwar bald gefasst und überführt werden, aber vieles in seinen Aussagen bleibt widersprüchlich. Der mit der Untersuchung beauftragte Kriminalrichter Sacchi setzt seinen ganzen Ehrgeiz daran, diesen Fall restlos zu klären.
Joachim Lindner gestaltet diesen klassischen Kriminalfall nach den Ermittlungsakten, die lange Zeit als verschollen galten und erst 1964 wiedergefunden wurden.

Mordfall W. von Joachim Lindner
E-Book

(Quelle: EDITION digital/Amazon/KindleShop)  

 


Den Link zum Download, weitere Informationen zum Buch sowie eine Leseprobe finden Sie hier – Mordfall W. von Joachim Kinder

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 710 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 171 Seiten
  • Verlag: EDITION digital; Auflage: 1 (15. April 2014)

 


Service: Angebotspreise der gebundenen Ausgaben, und wenn vorhanden auch das E-Book, bequem unter mehreren Anbietern vergleichen – incl. Amazon, Ebay, booklooker usw.: Mordfall W. von Joachim Lindner