KATJA aus der Pappelallee von G. Zörner und H. Meyer

KATJA aus der Pappelallee von G. Zörner und H. Meyer
(Link zu Amazon)


Das Buch KATJA aus der Pappelallee erschien 1975 im Kinderbuchverlag  als Band 110/111 in der Reihe DIE KLEINEN TROMPETERBÜCHER. Es umfasst 126 Seiten und ist für Leser ab 7 Jahren an.

Als Katja Niederkirchner noch ein Kind war, lebte sie iin der Pappelallee m Norden Berlins. Sie beobachtete die Arbeiter, die sich zum 1.Mai mit roten Fahnen auf der Straße sammelten. Sie zogen ins Stadtinnere und Katja war immer dabei. Aus dem Arbeitermädchen wurde eine Widerstandskämpferin, die der Angst vor Folter durch die Nazis trotzte und auch vor dem Tod keine Angst hatte.

Angebotspreise bequem unter mehreren Anbietern vergleichen –  incl. Amazon, Ebay, booklooker usw.:   KATJA aus der Pappelallee von G. Zörner und H. Meyer