Grosse Wäsche von Leonid Pantelejew

Grosse Wäsche von Leonid Pantelejew

Übersetzung aus dem Russischen von Nadja Ludwig.

Grosse Wäsche von Leonid Pantelejew

Das Buch erschien 1952 im Kinderbuchverlag Berlin. Es ist für Leser von 7 Jahren an und umfasst 24 Seiten.

 

Aus dem Inhalt:

Einmal ging die Mutter auf den Markt nach Fleisch, und die Mädchen blieben allein zu Hause. Beim Weggehen befahl ihnen die Mutter, artig zu sein, nichts anzurühren, nicht mit den Streichhölzern zu spielen usw.  …

Die Mädchen Tamarotschka und Belotschka malen eine Apfelsine, da die Mutter zur Belohnung für jeden eine vom Markt mitbringen will. Als dies zu langweilig wird, schreiben sie das Wort Apfelsine, erst mit Bleistift, dann mit Tinte. Die Tinte nehmen sie verbotenerweise aus dem Tintenfass von Vaters Schreibtisch. … Es kommt, wie vorauszusehen: Das Fass fällt um! Und nun? Die schöne, weiße Tischdecke mit einem großen blauen Tintenfleck. Also holen sie die Waschwanne ins Wohnzimmer, stellen diese auf einen Hocker und  tauchen die Tischdecke hinein. Doch mit dem inzwischen blauen Wasser wird das Tischtuch nicht sauber, im Gegenteil, es hat sich noch mehr verfärbt. Die Mädchen geraten in Streit, wer frisches Wasser holen soll und wer dann waschen darf. Ergebnis des Streits ist, dass die Wanne zu Boden fällt und sich alles Wasser über den Boden verteilt. Unter die Möbel, sogar ins Nebenzimmer. Als die Mutter heimkommt, verstecken sie schnell das Tischtuch unterm Sofa. …

Die Mutter reagiert nach der Beichte souverän, alle packen mit an, waschen das Tischtuch nochmal aus, wischen den Boden auf und zu guter Letzt gibt es doch noch für jeden eine Apfelsine. Schließlich haben die Mädchen an diesem Tag ja viel gearbeitet, zweimal gewaschen und zweimal den Boden gewischt 😉

 

Grosse Wäsche von Leonid Pantelejew
Service: Angebotspreise der gebundenen Ausgaben und, wenn vorhanden, auch das E-Book bequem unter mehreren Anbietern finden und vergleichen – incl. Amazon, Ebay, booklooker usw.: Grosse Wäsche von Pantelejew

 

 

2 Kommentare

  1. was ist der inhalt der bücher ??? .die sie da 9mmer vorstellen ? warum schreiben sie keine inhaltsangabe ?

    1. Author

      Hallo, soweit vorhanden, werden bei den Buchvorstellungen auch Inhaltsangaben mit angegeben. Viele Bücher müsste man vor dem Schreiben einer Inhaltsangabe nochmals lesen, was zeitlich unmöglich ist. Dafür stelle ich lieber täglich ein anderes Buch vor. Details wie Erscheinungsjahr, Verlag, Seitenanzahl, ab welchem Alter und was man sonst noch so entnehmen kann, versuche ich bei jedem Buch mit anzugeben.

      HINWEIS AN ALLE: Die Kommentarfunktion eignet sich auch für alle Leser, um ihre Erinnerungen an das jeweilige Buch hier anderen mitzuteilen. Diskutieren ausdrücklich erwünscht 🙂

      Zu diesem Buch ergänze ich gern noch ein paar Inhaltsdetails. Vielen Dank für den Kommentar/die Nachfrage 🙂

Comments are closed.