Die Nacht auf der Mädcheninsel von Irma Harder

Das Buch Die Nacht auf der Mädcheninsel erschien erstmalig 1974 in der Jugendreihe im Verlag Neues Leben Berlin. Die 5. Auflage erschien 1987 und beinhaltet 220 Seiten.
Die Nacht auf der Mädcheninsel von Irma Harder
(Link zu Amazon)

 Elke macht eine Reise auf der Wolga. Sie genießt die Zeit und gewinnt Abstand von Rainer, ihrem Freund. Vor der Abreise hatten sie sich heftig gestriiten und danach getrennt. Sie freundet sich auf dem Schiff mit Andrej an, den sie sehr sympathisch findet. Zum Neptunfest auf der Mädcheninsel gesteht Andrej ihr, dass er sie liebt. Elke ist glücklich. Doch ein erst ein klein wenig, dann immer mehr, denkt sie an Rainer. Wem soll sie ihr Herz schenken?
Die Nacht auf der Mädcheninsel von Irma Harder
geebraucht bei ZVAB finden
weitere Bücher von Irma Harder im Blog