Der hölzerne Kuckuck von Gunter Preuß

Das Buch Der hölzerne Kuckuck erschien im Kinderbuchverlag Berlin in der Reihe DIE KLEINEN TROMPETERBÜCHER als Band 122.

1977 erschien es erstmalig und umfasst 80 Seiten. Das Buch ist für Leser ab 7 Jahren an.

Der hölzerne Kuckuck von Gunter Preuß
(Link zu Amazon)

Mama hat einen neuen Mann, Onkel Martin. Peter mag ihn nicht. Die Erinnerungen an seinen toten Vater sind allgegenwärtig.

In Der hölzerne Kuckuck lernt Peter mit dem ‚Nichtwiederkommen‘ umzugehen und Onkel Martin als verständnisvollen Freund zu akzeptieren. Und irgendwann ist Peter wieder fröhlich.