Bine und die Parkoma von Peter Brock

Illustrationen von Manfred Bofinger

Bine und die Parkoma von Peter Brock
ein Angebot bei Amazon


Erschienen ist dieses DDR-Kinderbuch im Kinderbuchverlag Berlin in der Reihe der Buchfink-Bücher, die 2. Auflage 1978.  Es ist für Leser ab 8 Jahren und umfasst ca. 232 Seiten.

Bine und die Parkoma von Peter Brock
ein Angebot bei Amazon

Derzeit verfügbar? Nach diesem Titel bei Amazon schauen

 

Wovon handelt es?

Ach, wenn ich doch solche Oma hätte, seufzt Bine, als sie in Vaters Bücherregal das Umschlagbild von dem verstaubten Buch „Großmutters Märchenschatz“ betrachtet. Wenn ich noch keine neuen Freunde gefunden habe, denkt sie, müßte ich wenigstens eine Großmutter haben, die mehr Zeit hätte als die Doktor-Oma und die Gemüse-Oma, die mir viele, viele Märchen vorlesen könnte… Bine traut ihren Augen nicht, als sie auf dem Nachhauseweg auf einer Parkbank eine Frau sitzen sieht, die der Großmutter auf dem Märchenbuch aufs Haar gleicht.

(Quelle: Beschreibung Buchempfehlung im Trompeterbuch „Peter auf der Faxenburg“ von Volker Ebersbach, Band 154, 3. Auflage 1985)

Weitere Bücher von Peter Brock (Auswahl):

 

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.