Familie Rechlin und Die ruhigen Jahre der Rechlins von Jochen Hauser Die Bücher erschienen  1978 (Familie Rechlin) und 1986 (Die ruhigen Jahre der Rechlins) im Hinstorff-Verlag Der Verlag Volk u. Welt verlegte 1980 in der Reihe der Roman-Zeitung als Heft 365 das erste Buch (Familie Rechlin).   In den Büchernweiterlesen …

In Wulnitz ist nichts los von Heinz Kruschel Das Kinderbuch erschien 1961 im Kinderbuchverlag Berlin in der Reihe Robinsons Billige Bücher als Band 73 und umfasste 116 Seiten.   Das kleine Haveldorf Wulnitz im Jahre 1961. Alle Schüler freuen sich auf den Abschluss der 8. Klasse. Dann können sie endlichweiterlesen …

Blauvogel, Wahlsohn der Irokesen von Anna Jürgen Das Buch Blauvogel erschien erstmals 1953 im Kinderbuchverlag Berlin. Neben den gebundenen Ausgaben ist es auch in der Reihe Paperback für Kinder erschienen. Blauvogel ist für Leser ab 10 Jahren, beinhaltet 232 Seiten und kostete damals 2,40 Mark (Paperbackausgabe).    Produktinformation Taschenbuch: 272 Seiten Verlag:weiterlesen …

Die Feuerfontäne von Martin Meißner     Das Buch erschien erstmals 1977 im Kinderbuchverlag Berlin und ist für Leser ab 10 Jahre. Das sagenumwobene Dorf Holligau im Mecklenburgischen gerät in Unruhe. El Campo, sein sowjetischer Kollege Jegor Iwanowitsch und andere Spezialisten bohren nach Erdgas. Die Einwohner Holligaus beobachten das lärmendeweiterlesen …

Heiße Ware unterm Lilienbanner: Ohne Lizenz des Königs von Klaus Möckel BASAR-Ausgabe Das Buch erschien ca. 1974 im Verlag Neues Leben Berlin und umfasste 334 Seiten. Außerdem wurde es 1976 im Verlag Volk und Welt als Romanzeitung, Band 314 veröffentlicht.         Frankreich Mitte des 18. Jahrhunderts. Antoineweiterlesen …

Das kleine Mädchen und der fliegende Fisch von Max Walter Schulz   Das Buch erschien ca. 1983 in der Reihe ABC Ich kann lesen vom Kinderbuchverlag Berlin.     Der „fliegende Fisch“ ist in Wirklichkeit ein kleiner krausköpfiger Junge mit einem gestreiften Nicki, der von sich behauptet, ein Puppenräuber zuweiterlesen …

Reini und sein Freund der Funker von Hildegard und Siegfried Schumacher               Das Buch erschien  1969 in der Reihe abc – Ich kann lesen im Kinderbuchverlag Berlin. Kurzbeschreibung Reini ist der beste Rollerfahrer, ein Rollermeister. Das ist ja auch kein Wunder. Mit Hilfe seines Freundes, desweiterlesen …

Keine Flügel für Reggi von Siegfried Maaß 1984 erschien das Buch Keine Flügel für Reggi in der Jugendreihe vom Verlag Neues Leben und umfasst 246 Seiten.   Ein junger Lehrer verursacht einen Motorradunfall und ist danach querschnittgelähmt. Ein einziger Augenblick der Unachtsamkeit hat ihn aus der Bahn geworfen – buchstäblichweiterlesen …

Ein Fingerhut voll Zuversicht von Christa Grasmeyer Das Buch erschien 1984 als Taschenbuchausgabe in der Reihe Kompass und in der Jugendreihe vom Verlag Neues Leben Berlin.   Durch den plötzlichen Tod der Mutter wird die sechzehnjährige Fanny Schill vor die Aufgabe gestellt, deren Platz in der Familie zu übernehmen. Derweiterlesen …