Das Mädchen aus Wiederau von Lilo Hardel

Das Mädchen aus Wiederau von Lilo Hardel

Illustrationen von Bernhard Nast

 

Das Mädchen aus Wiederau von Lilo Hardel

Das Buch erschien 1964 im KInderbuchverlag Berlin. Es umfast ca. 170 Seiten und ist für Leser ab 13 Jahren.

Es wird hier über die Studienzeit Clara Zetkins berichtet.

Mehr über Clara Zetkin bei Wikipedia.

 

Mit großen Hemmungen geht im Oktober 1873 ein 16jähriges Mädchenau dem Dorf Wiederau ins Lehrerinnenseminar in Leipzig zur Aufnahmeprüfung: Doch Clara Eißner besteht glänzend. Viele Eindrücke und Ereignisse stürzen nun auf sie ein: Der Vater und die Großmutter sterben plötzlich, und Clara wird zum Halt der Mutter und der Geschwister. Da sind das Studium und die Frauenbewegung, für die die Direktorin sie zu begeistern versucht. Da sind auch ihre Freundin Warwara, der Anarchist Nicolai und die Sozialdemokraten Mosermann und Ossip Zetkin. Durch sie wird Clara vor die schwerste Entscheidung gestellt. …

(Quelle: Schutzumschlag Innenseite vorn)


Service: Angebotspreise der gebundenen Ausgaben und, wenn vorhanden, auch das E-Book bequem unter mehreren Anbietern finden und vergleichen – incl. Amazon, Ebay, booklooker usw.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.