172 Tage von Herbert Mühlstedt

172 Tage aus dem Leben des Lehrers Egon Schultz

Das Buch ‚172 Tage‘ erschien als Doppelband im Kinderbuchverlag in der Reihe Die kleinen Trompeterbücher. In welchem Jahr das Büchlein erstmals erschien, ist leider nicht bekannt. Es wird vermutet, dass die 2. Auflage 1974 erschien.

172 Tage aus dem Leben des Lehrers Egon Schultz
(Link zu Amazon)

Das Buch ist für Leser ab 7 Jahren an.

Das Buch erzählt die Geschichte des Lehrers Egon Schultz. Er war in der Berliner Friedrich-Engels-Kaserne als Grenzsoldat stationiert. Stahlhelm, Sturmgepäck, Mantel und Mütze hängen noch im Schrank. Doch dann sind diese Dinge verwaist.

 

172 Tage aus dem Leben des Lehrers Egon Schultz.
bei ZVAB